Zuletzt aktualisiert:

Nutzer zu meiner Organisation hinzufügen

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mithilfe der Web-App Nutzer zu Ihrer Organisation hinzufügen können.

Nutzer hinzufügen

  1. In der Web-App anmelden.

  2. Klicken Sie unten links auf der Seite auf den Namen Ihrer Organisation und wählen Sie Nutzer aus.

  3. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke der Seite auf Plus iconNutzer hinzufügen .

  4. Geben Sie die Angaben des Nutzers ein. Wenn Ihr Unternehmen den Premium-Tarif oder Enterprise-Tarif nutzt, wählen Sie den Lizenztyp des Nutzers aus.

  5. Klicken Sie auf Weiter.

  6. Wenn Sie die Berechtigung "Platform-Verwaltung: Berechtigungen" haben, können Sie das Berechtigungs-Set, das Sie dem Nutzer zuweisen möchten, auswählen. Falls erforderlich, können Sie den Nutzer auch zu Gruppen und Standorten hinzufügen. Meim Hinzufügen eines Nutzers mithilfe der Web-App ein Berechtigungs-Set sowie Gruppen- und Standortmitgliedschaft zuweisen.

  7. Klicken Sie auf Nutzer hinzufügen.

  8. Wenn Sie ein Kennwort für den Nutzer festgelegt haben, wählen Sie, ob der Nutzer im Popup-Fenster mit nutzerdefinierten Anweisungen benachrichtigt werden soll oder nicht: Benachrichtigungsoptionen, um neuen Nutzern mithilfe der Web-App ihre Passwörter mitzuteilen.

    • Nutzer nicht benachrichtigen: Der Nutzer erhält keine E-Mail.

    • Passwort-Anweisungen per E-Mail senden: Der Nutzer erhält eine E-Mail zu seinem Konto, einschließlich einer persönlichen Nachricht, die Sie hinzufügen können.

  9. Wenn Sie kein Passwort für die Nutzer festgelegt haben, erhalten diese eine E-Mail, um ihr Konto zu aktivieren und ein Passwort festzulegen.

If you need to add multiple users to your organization, you can use invite links to ensure they get onboarded with the correct seat type, permission set, and group and site membership. Learn how to create and manage invite links.

Nutzer in großen Mengen hinzufügen

  1. In der Web-App anmelden.

  2. Klicken Sie unten links auf der Seite auf den Namen Ihrer Organisation und wählen Sie Nutzer aus.

  3. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke der Seite auf image und wählen Sie image aus.

  4. Klicken Sie oben rechts auf der Seite auf CSV-Vorlage herunterladen. CSV-Vorlage herunterladen

  5. Fügen Sie neue Nutzer hinzu, indem Sie ihre jeweiligen Daten in die entsprechenden Spalten der CSV-Vorlage eingeben:

    • email: Die E-Mail-Adresse eines Nutzers.

    • first_name: Der Vorname eines Nutzers.

    • last_name: Der Nachname eines Nutzers.

    • password: Das Passwort, das Sie für einen Nutzer festlegen möchten. Wenn Sie dieses Feld leer lassen, kann der Nutzer sein eigenes Passwort festlegen.

    • permission_set: Der Name des Berechtigungs-Sets, das Sie einem Nutzer zuweisen möchten. Dies wird nur unterstützt, wenn Sie die Berechtigung "Plattformverwaltung: Berechtigungen" haben.

    • groups: Die "role_id" der Gruppen, denen Sie einen Nutzer hinzufügen möchten. Sie können dieses Feld leer lassen und den Nutzer später über ein Drop-down-Menü zu Gruppen hinzufügen.

    • sites: Die Bezeichnungen der Standorte oder Ebenen, denen Sie einen Nutzer hinzufügen möchten. Sie können auch die "location_id" oder "id" aus der Standortliste eingeben. Wenn Sie dieses Feld leer lassen, können Sie den Nutzer später über ein Drop-down-Menü zu Standorten hinzufügen.

    • seat_type: Der Lizenztyp, den Sie für einen Nutzer festlegen möchten.

  6. Ziehen Sie Ihre CSV-Datei und legen Sie sie im Feld "CSV-Dateien hierher ziehen" ab oder klicken Sie auf durchsuchen , um die Datei aus dem Verzeichnis Ihres Computers auszuwählen.

  7. Ordnen Sie Ihre CSV-Spaltenüberschriften den entsprechenden Feldern in SafetyCulture zu. Klicken Sie dann auf Daten überprüfen.

  8. Überprüfen Sie die Daten aus Ihrer CSV-Datei und klicken Sie, wenn Sie fertig sind, auf Weiter. Falls erforderlich, können Sie auf dieser Seite auch Änderungen an den Details der einzelnen Nutzer vornehmen.

  9. Wenn Sie ein Kennwort für die Nutzer festgelegt haben, wählen Sie, ob die Nutzer im Popup-Fenster mit nutzerdefinierten Anweisungen benachrichtigt werden sollen oder nicht: Benachrichtigungsoptionen, um neuen Nutzern mithilfe der Web-App ihre Passwörter mitzuteilen.

    • Nutzer nicht benachrichtigen: Die Nutzer erhalten keine E-Mail.

    • Passwort-Anweisungen per E-Mail senden: Die Nutzer erhalten eine E-Mail zu ihrem Konto, einschließlich einer persönlichen Nachricht, die Sie hinzufügen können.

  10. Wenn Sie kein Passwort für die Nutzer festgelegt haben, erhalten diese eine E-Mail, um ihr Konto zu aktivieren und ein Passwort festzulegen.

  11. Überprüfen Sie die Daten aus Ihrer CSV-Datei und klicken Sie auf Nutzer hochladen, wenn Sie fertig sind. Falls erforderlich, können Sie auf dieser Seite auch Änderungen an den Berechtigungs-Sets und der Mitgliedschaft der einzelnen Nutzer vornehmen.

  12. Wenn die Nutzer hinzugefügt sind, klicken Sie auf Zur Nutzerliste wechseln.

Sie können insgesamt nur bis zu 25.000 Nutzer pro CSV-Upload hinzufügen und nur bis zu 3.000 Nutzer auf einmal zu Vollversion-Lizenzen hinzufügen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Ein Nutzer ist jede Person, die sich bei SafetyCulture anmeldet. Jeder Nutzer hat ein Konto und einen Nutzernamen, der in SafetyCulture seine E-Mail-Adresse ist. Um auf die Funktionen von Safetyculture zugreifen zu können, benötigt jeder Nutzer eine Lizenz. Je nach Lizenztyp eines jeden Nutzers unterscheiden sich die Kosten und die Funktionen, auf die er zugreifen kann.

Wenn Sie Lizenzen für neue Nutzer zur Verfügung stellen müssen, können Sie bereits vorhandene Nutzer vorher deaktivieren oder entfernen. Wenn Ihre Organisation den Premium-Tarif oder den Enterprise-Tarif nutzt, dann denken Sie daran, dass Sie auch den Lizenztyp von Nutzern ändern können.

Brauchen Sie noch weitere Hilfe?
In diesem Artikel