Zuletzt aktualisiert:

Aktionen filtern und sortieren

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Liste Ihrer Aktionen sowohl über die Web-App als auch über die Mobile-App filtern und sortieren können.

Je mehr Aktionen Sie melden und zuweisen, desto schwieriger kann die Verwaltung Ihrer Liste werden. Filter- und Sortieroptionen können Ihnen helfen, die Liste einzugrenzen und auf die Aktionen zuzugreifen, die Sie zum Anzeigen und Aktualisieren oder zum Exportieren in CSV benötigen!

Hinweis

  • Die Filter- und Sortieroptionen unterscheiden sich leicht zwischen der Web-App und der Mobile-App.

  • Wenn Sie die Option "Abgeschlossene ausblenden" aktivieren, ist der Status "abgeschlossen" in der Filteroption "Status" nicht mehr verfügbar.

Filters and sorting orders you apply on the web app and mobile app will stay in place, even if you navigate between pages or log out and log in.

Aktionen filtern

  1. In der Web-App anmelden.

  2. Wählen Sie Aktionen im Menü auf der linken Seite aus.

  3. Klicken Sie oben links auf der Seite auf Plus iconFilter hinzufügen und wählen Sie eine der Filteroptionen. Sie können wählen, wie Ihre Aktionen angezeigt werden sollen, indem Sie oben rechts auf der Seite zwischen Plus iconFilter hinzufügen und Plus iconFilter hinzufügen wählen.

    • Status: Wählen Sie die Status aus, nach denen Sie filtern möchten.

    • Beauftragter: Wählen Sie die Beauftragten aus, nach denen Sie filtern möchten.

    • Standort: Wählen Sie die Standorte aus, nach denen Sie filtern möchten. Sie können auch verschiedene Ebenen in Ihrer Standorthierarchie auswählen.

    • Vorlage: Wählen Sie die Vorlagen, nach denen Sie filtern möchten. Dies gilt nicht für eigenständige Aktionen.

    • Inspektion: Wählen Sie die Inspektionen, nach denen Sie filtern möchten. Dies gilt nicht für eigenständige Aktionen.

    • Ersteller: Wählen Sie die Ersteller aus, nach denen Sie filtern möchten.

    • Fälligkeitsdatum: Wählen Sie den Bereich des Fälligkeitszeitraums, nach dem Sie filtern möchten.

    • Erstellt am: Wählen Sie den Erstellungszeitraum aus, nach dem Sie filtern möchten.

    • Aktualisiert am: Wählen Sie den Aktualisierungszeitraum aus, nach dem Sie filtern möchten.

    • Asset: Wählen Sie das Asset aus, nach dem Sie filtern möchten.

    • Bezeichnung: Wählen Sie die Bezeichnungen aus, nach denen Sie filtern möchten.

  4. Klicken Sie auf Fertig , sobald Sie die Objekte ausgewählt haben, nach denen Sie filtern möchten.

  5. Dadurch wird Ihre Ansicht aktualisiert und zeigt nur die Aktionen an, die Ihrem Filter entsprechen.

  6. Oben links auf der Seite können Sie auf Calendar (day) iconÜberfällige Aktionen klicken, um überfällige Aktionen anzuzeigen, oder auf Calendar (day) iconÜberfällige Aktionen klicken, um Aktionen anzuzeigen, die Ihnen zugewiesen sind.

  7. Oben rechts auf der Seite können Sie Abgeschlossene Aktionen ausblenden aktivieren, um Aktionen mit abgeschlossenem Status auszublenden.

  8. Sie können mehrere Filter übereinander legen und Ihre Ansicht noch weiter einzugrenzen. Oder klicken Sie auf vorhandene Filtern, um sie zu entfernen und von vorne anzufangen.

  1. Öffnen Sie die Mobile-App.

  2. Tippen Sie am unteren Rand Ihres Bildschirms aufAktionen.

  3. Tippen Sie oben linkes auf dem Bildschirm auf image. Sie können wählen, wie Sie Ihre Aktionen anzeigen möchten, indem Sie oben rechts auf dem Bildschirm zwischen image und image wählen.

  4. Filteroptionen auswählen:

    • Status: Wählen Sie die Status aus, nach denen Sie filtern möchten.

    • Beauftragter: Wählen Sie die Beauftragten aus, nach denen Sie filtern möchten.

    • Standort: Wählen Sie die Standorte aus, nach denen Sie filtern möchten. Sie können auch verschiedene Ebenen in Ihrer Standorthierarchie auswählen

    • Ersteller: Wählen Sie die Ersteller aus, nach denen Sie filtern möchten.

    • Fälligkeitsdatum: Wählen Sie den Bereich des Fälligkeitszeitraums, nach dem Sie filtern möchten.

    • Erstellt am: Wählen Sie den Erstellungszeitraum aus, nach dem Sie filtern möchten.

    • Aktualisiert am: Wählen Sie den Aktualisierungszeitraum aus, nach dem Sie filtern möchten.

    • Asset: Wählen Sie das Asset aus, nach dem Sie filtern möchten.

    • Bezeichnung: Wählen Sie die Bezeichnungen aus, nach denen Sie filtern möchten.

    • Abgeschlossene ausblenden: Aktivieren Sie diese Option, um Aktionen, die sich im Status "abgeschlossen" befinden, auszublenden.

  5. Kehren Sie zur Ansicht der Aktionen zurück, indem Sie bei Android-Geräten auf den Pfeil oben links Fertig oder bei iOS-Geräten oben rechts tippen.

  6. Dadurch wird Ihre Ansicht aktualisiert und zeigt nur die Aktionen an, die Ihrem Filter entsprechen.

  7. Tippen Sie oben auf Ihrem Bildschirm auf Überfällige Aktionen, um überfällige Aktionen anzuzeigen, oder tippen Sie auf Überfällige Aktionen, um Aktionen anzuzeigen, die Ihnen zugewiesen sind.

  8. Sie können mehrere Filter übereinander anbringen und Ihre Ansicht noch weiter eingrenzen. Oder tippen Sie auf image bei bestehenden Filtern oben in der Aktionsliste, um sie zu entfernen und neu zu beginnen.

Aktionen sortieren

  1. In der Web-App anmelden.

  2. Wählen Sie Aktionen im Menü auf der linken Seite aus.

  3. Wenn Sie Ihre Aktionen als Calendar (dates) iconKalender anzeigen, wechseln Sie oben rechts auf der Seite zur Ansicht als Calendar (dates) iconKalender.

  4. Standardmäßig wird die Liste nach "Änderungsdatum" sortiert, beginnend mit der letzten Änderung.

  5. Klicken Sie auf den blauen Text über der Aktionsliste neben dem Aufwärts- oder Abwärtspfeil, um nach weiteren Kriterien zu sortieren.

    • Erstellungsdatum: Aktionen werden nach Erstellungsdatum sortiert.

    • Fälligkeitsdatum: Aktionen nach Fälligkeitsdatum sortieren.

    • Änderungsdatum: Aktionen nach dem neuesten Änderungsdatum sortieren.

    • Priorität: Aktionen werden nach Priorität sortiert.

  6. Sie können auch auf den Pfeil klicken, um die Liste nach der gewählten Option zu sortieren:

    • Erstellung Datum: Abwärtspfeil sortiert von der zuletzt erstellten Aktion. Aufwärtspfeil sortiert von der ältesten Aktion nach Erstellung.

    • Fällig Datum: Abwärtspfeil sortiert von Aktionen ohne ausgewähltes Fälligkeitsdatum. Aufwärtspfeil sortiert ab der Aktion mit dem ältesten Fälligkeitsdatum.

    • Geändert Datum: Abwärtspfeil sortiert von der zuletzt geänderten/aktualisierten Aktion. Aufwärtspfeil sortiert von der ältesten Aktion nach Datum der Änderung/Aktualisierung.

    • Priorität: Abwärtspfeil sortiert nach Aktionen mit "hoher" Priorität. Aufwärtspfeil sortiert zuerst Aktionen, denen keine Priorität zugewiesen wurde.

  1. Öffnen Sie die Mobile-App.

  2. Tippen Sie am unteren Rand Ihres Bildschirms aufAktionen.

  3. Wenn Sie Ihre Aktionen als image ansehen, wechseln Sie oben rechts auf Ihrem Bildschirm zur Ansicht als image.

  4. Standardmäßig wird die Liste nach "Letzte Aktualisierung" sortiert.

  5. Das Dropdown-Menü neben dem Filtersymbol am oberen Rand der Liste der Aktionen antippen.

  6. Aus den Sortieroptionen auswählen:

    • Letzte Aktualisierung: Aktionen nach der letzten Änderung/Aktualisierung sortieren.

    • Fälligkeitsdatum: Aktionen nach dem ältesten Fälligkeitsdatum sortieren.

    • Erstellungsdatum: Aktionen werden nach dem neuesten Erstellungsdatum sortiert.

    • Priorität: Aktionen werden nach "hoher" Priorität sortiert.

Brauchen Sie noch weitere Hilfe?